Echte unabhängige Doppelextrusion (IDEX)

| The Essentium Team

Share

Essentium, Inc.®, hat seine neueste HSE-Maschine (HSE: High Speed Extrusion), den HSE™ 280i HT 3D-Drucker, vorgestellt. Diese leistungsstarke Plattform bietet erstklassige Druckgeschwindigkeiten, die fünf bis 15 Mal schneller sind als die der Konkurrenz. Sie ist geeignet für die anspruchsvollsten Anwendungen und kann Hochleistungs-Superpolymere verarbeiten, was eine schnelle Produktion von Teilen mit ausgezeichneter Maßgenauigkeit ermöglicht.

Zusätzlich zu diesen branchenführenden Merkmalen ist der HSE 280i HT 3D-Drucker der erste industrielle 3D-Drucker mit echten unabhängigen Doppelextrudern (IDEX).

​Was ist IDEX?

Eine der ständigen Herausforderungen bei der Einkopf-Extrusion ist die Druckstütze. Bei Teilen mit komplexen Merkmalen ist eine Stütze notwendig, um ein brauchbares Endprodukt zu erhalten. Bei der Verwendung einer Einkopf-Extrusionsmaschine müssen die Hersteller eine Druckstütze entwerfen, die bei der Nachbearbeitung abgebrochen werden muss. Bei Teilen mit vielen Stützen kann dieser Schritt zu einem Engpass in der Produktion führen.
Um dieses Problem zu lösen, setzten viele Anwender Maschinen mit einem Kopf und zwei Extrudern ein. Diese Technologie ermöglichte es ihnen, das Endmaterial und das lösliche Stützmaterial in ein und demselben Druckvorgang zu drucken. Obwohl diese Methode für viele Anwendungen geeignet ist, neigt sie dazu, Filamente zu fädeln, so dass die Hersteller ein unsauberes Teil erhalten, das nachbearbeitet werden muss, um ein brauchbares Teil zu erhalten.
Als die IDEX-Technologie aufkam, eröffnete sie den Herstellern eine Welt voller Möglichkeiten. Diese bahnbrechende Technologie stellte eine drastische Verbesserung gegenüber den damals auf dem Markt befindlichen Doppelextrusionssystemen dar. Bei den Semi-IDEX-Maschinen waren zwei Köpfe am X-Achsen-Portal befestigt, so dass sie sich unabhängig voneinander auf der X-Achse bewegen konnten. Diese Fähigkeit ermöglichte nicht nur den Druck sauberer Stützen, sondern verdoppelte auch die Produktivität des 3D-Drucks, da die Hersteller zwei identische Teile auf einmal drucken konnten.

Mit dem HSE 280i HT 3D-Drucker stellt Essentium die nächste revolutionäre Technologie im Bereich der Doppelextrusion vor.

​Was ist True IDEX?

Die Essentium HSE 280i HT 3D-Druckplattform ist der erste industrielle 3D-Drucker mit echten unabhängigen Doppelextrudern (IDEX), bei denen jeder Kopf sowohl in der X- als auch in der Y-Achse völlig unabhängig ist.
Statt fester Druckköpfe auf dem X-Achsen-Portal, die die Maschinen auf synchrone Druckmodi auf der Y-Achse beschränken, verfügt der HSE 280i HT 3D-Drucker über völlig unabhängige Druckköpfe, die Möglichkeiten für Druckmodi eröffnen, die zuvor unerreichbar waren.

Konventioneller Doppelextruder

ein Druckkopf-Druckfilament mit zwei Düsen

 

Konventionelle Doppelextrusionsmaschinen haben einen Kopf mit zwei Düsen. Diese Konstruktion ermöglicht es dem Benutzer, Primärfilament und Stützmaterial zu drucken. Die zweite Düse kann jedoch Filamentablagerungen auf dem Druck hinterlassen, so dass die Benutzer das Teil nachbearbeiten müssen.

 

 

Halbunabhängiger Doppelextruder

zwei angeschlossene Druckköpfe, die Filament drucken

 

Halbunabhängige Doppelextruder verfügen über zwei Köpfe, die sich unabhängig voneinander auf der X-Achse bewegen können, so dass die Benutzer zwei identische Teile oder zwei Materialien drucken können. Bei diesen Maschinen sind die Druckköpfe jedoch fest auf dem X-Achsen-Portal montiert, was eine unabhängige Bewegung auf der Y-Achse verhindert. 

 

 

Echter unabhängiger Doppelextruder

zwei nicht angeschlossene Druckköpfe, die Filament drucken

 

Der Essentium HSE 280i HT 3D-Drucker verfügt über zwei Druckköpfe, die sowohl auf der X- als auch auf der Y-Achse völlig unabhängig voneinander arbeiten, so dass der Benutzer zwei Materialien, identische Teile oder einzigartige Teile drucken kann. Durch die unabhängige Bewegung erhält der Benutzer zwei Maschinen zum Preis von einer.

 

Entfalten Sie die Kraft von True IDEX

Der HSE 280i HT 3D-Drucker eröffnet eine Welt der Möglichkeiten für die additive Fertigung (AM). Essentium ist davon überzeugt, dass alle gewinnen, wenn der Kunde gewinnt. Um zu gewinnen, müssen die Kunden kontinuierlich und unablässig innovativ sein und Dinge tun, die noch nie zuvor gemacht wurden. Essentium ist überzeugt, dass der HSE 280i HT 3D-Drucker ihnen das nötige Werkzeug dafür bietet. Wie kann also echte Unabhängigkeit dem Kunden die Geschwindigkeit und Stärke geben, die für den Einsatz in der Massenproduktion nötig sind?

Schnellerer Stützendruck 

Da die Druckköpfe des HSE 280i HT 3D-Druckers nicht am gleichen Portal befestigt sind, kann der Stützkopf Material abgeben und sich aufheizen, während der Modellkopf weiter druckt. Mit diesem Verfahren können Benutzer Teile mit Stützen in einem Bruchteil der Zeit drucken.

Schnellerer Teiledruck 

Durch den Einsatz von AM für die Herstellung von Blasformen können Hersteller beispielsweise die Vorlaufzeit und die Werkzeugkosten, die bei herkömmlichen Herstellungsverfahren anfallen, übergehen und hochpräzise Formen drucken, die sofort angepasst werden können. Mit der Einkopf-Extrusion können Formhälften innerhalb weniger Stunden zu einem Bruchteil der Kosten gedruckt werden, die bei herkömmlichen Werkzeug- und Gussverfahren anfallen. Mit der IDEX-Technologie können die Anwender beide Hälften auf einmal drucken und so die Zeit bis zum fertigen Teil noch weiter verkürzen. Darüber hinaus ermöglicht die echte Unabhängigkeit des HSE 280i HT 3D-Druckers dem Benutzer, die kompliziertesten Formen zu drucken, sogar asymmetrische Hälften im gleichen Druck.

Welche Möglichkeiten eröffnen sich Ihnen mit True IDEX? Fordern Sie ein Angebot an und erfahren Sie, wie die HSE 280i HT 3D-Druckplattform Ihnen helfen kann, Ihre Branche zu revolutionieren.

Wenn Sie einen genaueren Blick auf die neueste Technologie von Essentium werfen möchten, besuchen Sie die Essentium Experience, die am 2. Mai eröffnet wird. Jetzt vorregistrieren!

New call-to-action

Share

Die neuesten Essentium-Blogs

Weitere Blogs anzeigen
0
    0
    Your Cart
    Your cart is emptyReturn to Shop