Lars Uffhausen

Lars Uffhausen ist Chief Operating Officer und Chief Financial Officer von Essentium, Inc. Zu seinen Aufgaben als Chief Operating Officer ist Lars dafür verantwortlich, die gesamte Geschäftsstrategie zu überwachen und das operative Team mit der Führung und den Ressourcen auszustatten, die es benötigt, um erfolgreich innovative 3D-Druck- und Hochgeschwindigkeits-Extrusionstechnologie anzubieten, die für das Wachstum und den Erfolg von Essentium entscheidend ist. Lars ist zudem der Chief Financial Officer von Essentium und somit verantwortlich für die alltäglichen Finanzgeschäfte des Unternehmens. Unter seiner Führung hat Essentium eine der größten Serie A-Finanzierungen in der Geschichte des Additive Manufacturing aufgebracht.

Lars bringt Essentium seine umfassende Erfahrung in den Bereichen Technologie und Führung, da er in Fertigungsdiensten, in der Halbleiterfertigung und Automobil-Soundtechnik gearbeitet hat. Bevor er 2017 zu Essentium stieß war Lars Leiter von BizDevOps bei Tulip, einer innovativen Industrie 4.0-Produktions-App-Plattform, wo er den Arbeitskräften in der Fertigung dabei half, Effizienzen zu verbessern, Beste Praktiken zu teilen, Ausfallzeiten zu reduzieren und die Beständigkeit und Sicherheit ihrer manuellen Prozesse zu steigern. Lars trug als Investor und früher Mitarbeiter zum Wachstum von Tulip bei, was zur Serie A-Finanzierung des Beteiligungskapitals führte.

Zuvor leitete Lars die Abteilung für Technologietrends & Investments bei Jabil, war verantwortlich für die Erkennung und Verfolgung von Technologietrends, indem er Prozesse des Innovationsinvestitionsportfolios des Unternehmens betreute und die Manager für strategische Fähigkeiten durch die Entwicklung von Geschäftsplänen und -investitionen leitete, wodurch mehr als 6 Mrd. USD an Einnahmen erzielt wurden. Er war für den Start neuer strategischer Fähigkeiten und deren Inkubation durch eine erste Strategie und eine Erstfinanzierung verantwortlich. Er startete Partnerschaften mit dem MIT Media Lab und MassChallenge mit Sitz in Boston, um die Innovationsanstrengungen zu beschleunigen.

Lars war außerdem der CFO und COO bei In2Technologies, einem Unternehmen für Verbraucherelektronik, wo er bei der Vorbereitung einer Anschubfinanzierung für das Führungsteam half. Lars leitete die Struktur und die Verhandlungen von Geschäften, einschließlich Gesellschaftervereinbarungen, Sperrfristen, Schutz von geistigem Eigentum, JV und M&A und war maßgeblich am Abschluss eines Übernahmeverfahrens innerhalb von vier Wochen beteiligt. Lars hatte leitende Positionen bei Wolfe Engineering als Chief Operating Officer, Gründer und CEO von Microflare und Gründer und CEO von Simplicity In Sound inne.

Lars besitzt zwei Abschlüsse, in Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen, von Universitäten in Deutschland und dem Vereinigten Königreich. Er verfügt zudem über Zertifikate für moderne Finanzen und fortgeschrittenes Unternehmertum von der Stanford University. Er gewann mehrere Preise und Auszeichnungen einschließlich „Top Performer“ im Silicon Valley Business Journal; „Top 10 Retailer and Dealer of the Year“ beim CES 2013 und „Best Innovation“ beim CES 2012.

Lars Uffhausen Large
0
    0
    Your Cart
    Your cart is emptyReturn to Shop