The Manufacturing Connection: Additive Fertigung – Maschine, Materialien, Software

| The Essentium Team

Share

In einem Gespräch mit Blake Teipel, CEO des Entwicklers für additive Fertigung Essentium, auf der Rapid + TCT letzte Woche, betonte er den Kern des Unternehmensangebots – Maschine, Materialien, Software.

Nachfolgend finden Sie Einzelheiten aus den Pressemitteilungen des Unternehmens. Dazu gehören Hochleistungsmaterialien und ein neuer Drucker sowie die Elektronikfertigung.

Zunächst wurde die Einführung von Essentium PEKK, hergestellt aus Arkema 6002 Kepstan, angekündigt. Dieses Ultrapolymer bietet eine hohe Hitze- und Chemikalienbeständigkeit und mechanische Festigkeit, um die Leistungsanforderungen in der Luft- und Raumfahrt sowie in industriellen Anwendungen zu erfüllen.

Mehr erfahren: The Manufacturing Connection

Share

Die neuesten Nachrichten von Essentium

Weitere Nachrichten anzeigen
0
    0
    Your Cart
    Your cart is emptyReturn to Shop