3D-Druck für biomedizinische Geräte

Unterstützung von Anbietern im Gesundheitswesen bei der Verbesserung der Lebensqualität

Die Herstellung von Prothetik und orthopädischen Hilfsmitteln mit der Essentium High Speed Extrusion (HSE™) 3D-Druckplattform erzielt erstklassige Resultate für die Patienten dank präziser Passform, schneller Herstellung und reduzierter Kosten. Orthopädische Labore und Kliniken scannen die Patienten und liefern in Tagen statt in Wochen die fertigen Produkte.

Essentium ist eine Partnerschaft mit Vorum eingegangen, einem Marktführer in der Entwicklung von CAD/CAM-Designtechnologie für Prothetik und Orthetik, um die traditionelle Gipsabformung von Prothesen durch 3D-Druck zu ersetzen. Nutzen Sie die Erfahrung von Essentium auf diesem Markt, der die Lebensqualität Ihrer Patienten durch additive Fertigung verbessert.

HOCHGESCHWINDIGKEITS EXTRUSION FÜR BIOMEDIZINISCHE GERÄTE

Die HSE 3D-Druckplattform von Essentium bietet eine unübertroffene Designfreiheit und ermöglicht, biomedizinische Werkzeuge und Orthopädietechnik mit maximaler Präzision und Benutzerkomfort bei minimalem Zeit- und Kostenaufwand herzustellen. Die HSE 3D-Drucker haben lineare Servomotoren auf einem X-Y-Tisch, 1G Beschleunigung und 1 m/sec Bewegungsgeschwindigkeit und eliminieren überflüssige Bewegungen. Ärzte und Hersteller können schneller drucken und mehr Patienten helfen.

Zusätzlich bietet Essentium eine breite Palette von Filamentmaterialien mit außergewöhnlicher Festigkeit und Schlagzähigkeit, um die medizinischen Innovationen von morgen schon heute Realität werden zu lassen.

Empfohlene Machinen

HSE 280i HT 3D-DRUCKER

Der Essentium HSE 280i HT 3D-Drucker ist vielseitig genug, um ein einzelnes prothetisches Gerät für einen einzelnen Patienten oder große Mengen klinischer Orthesen, Klammern, Helme und mehr zu drucken.

HSE 180•ST 3D-DRUCKER

Mit 500 mm/s kann der HSE 180•LT 3D-Drucker große Mengen klinischer Orthesen, Klammern, Helme und mehr drucken.

Empfohlene biomedizinische Materialien

Essentium PCTG – Z

Essentium PCTG-Z ist speziell formuliert, um ESD-sicher zu sein. Es handelt sich im Vergleich zu PETG um ein leicht zu druckendes Material mit erheblich erhöhter Stoßfestigkeit.

Erfahren Sie mehr »

Essentium

Fordern Sie ein Angebot an

Fordern Sie noch heute ein Angebot für die einzigartigen 3D-Drucktechnologien von Essentium an

    0
    Your Cart
    Your cart is emptyReturn to Shop
      Calculate Shipping